Die glorreichen Sieben

(c) Filmposter von movieposterdb.com

So kurz vor dem Sommerurlaub haben wir uns doch noch entschieden eine weitere Kollektion unters Volk zu bringen. Synergy! Das sind sieben glorreiche Fliegen und Krawatten und Einstecktücher für den Sommer. Eine kleine feine Kollektion, von der wir denken, dass sie viele Liebhaber findet. Auch wenn wir diese Cowboys als Leinenkrawatten verkaufen, handelt es sich eigentlich um eine Gewebemischung aus Leinen und Seide. Der jeweilige Anteil liegt bei 30 bzw. 70 Prozent. Diese Anteile haben wir bewusst gewählt. Basierend auf unseren Erfahrungen, die wir mit älteren Fliegen und Krawatten aus Leinen gesammelt haben.

Leinentuch als Material hat alles, was man man sich unter Sommer-Feeling vorstellen kann. Eine rauhe Oberfläche. Etwas grob beim Anfassen. Schlaksig verarbeitetet mit einigen losen Fäden hier und da. Genau so wollen wir es! Wenn wir an Leinenkrawatten oder Leinenfliegen denken, malt sich bei uns im Kopf das Bild vom weißen Sommerhemd mit offenen Knöpfen, dem Strohhut und den Sandalen. Ein Gedankenbild, welches mit einem Schlips aus Leinen vollendet wird. Leider ist unsere Erfahrung, dass einer Krawatte, die zu 100% aus Leinentuch hergestellt ist, andere wertvolle Eigenschaften fehlen. Bei unseren Leinenkrawatten kommt deshalb auch Seide zum Zug. Geschmeidigkeit, souveräne Farbdarstellung und der gewünschte Krawattenfall, erhält unsere sommerliche Allianz von der besten Maulbeerseide die man sich wünschen kann.

Leinenkrawatte Notch ALDO

Leinenkrawatte Notch ALDO

Obwohl unsere Sommerkollektion Synergy nur 7 neue Designs umfasst, gibt es hier Fliegen und Krawatten und Einstecktücher für alle Anlässe im Sommer. Vier Mitstreiter der glorreichen Sieben, sind etwas zurückhaltender, dezenter und nicht direkt „in your Face“. Notch ALDO, ARNFINN, DAGOBERT und GALILEO, das sind Fliegen und Krawatten und Einstecktücher aus Leinen, in matten Pastellfarben und mit interessanten Mustern. Hier haben wir sogar ein wenig mit den Mustern experimentiert. Mit einem filigranen Fischgräten- oder Wellenmuster, lassen sich nämlich die Farben weiter beeinflussen. Notch ALDO beispielsweise, ist eine marineblaue Leinenkrawatte, die aus der Entfernung Grau aussieht.

Damit sind wir auch schon bei drei Gringos, die wir als Draufgänger sehen. Notch HIDAYAT ist eindeutig die auffälligste Leinenkrawatte dieser Kollektion. Die deutlichen Streifen stechen sofort ins Auge, wirken bekannt und sind trotzdem anders. Das unsterbliche Design – rote Streifen auf blauer Basis – wirkt hier wegen matter Pastelltöne komplett neu erfunden. Notch SERAFIM ist eine gestreifte rote Variante, die ebenfalls kräftig und auffällig ist. Wer diese Fliege trägt will definitiv nicht als Mauerblümchen sterben.

Notch Torres

Notch TORRES, klassische Krawatte aus Leinen

Last not least mein persönlicher Favorit – Notch TORRES. Für mich das schönste Design und der Yul Brynner dieser Kollektion. Ich glaube nicht, dass wir viele andere Krawatten im Sortiment haben, auf denen Blüten so dezent und malerisch dargestellt werden. Die grauen und weißen Blumen erinnern mich an Aquarelle französischer Impressionisten. Wir wissen, dass für viele Kunden eine Krawatte mit Blumen ein großes No-No ist. Notch TORRES ist definitiv ein Schritt des Glaubens den man gehen will! Eine Blumenkrawatte, die weniger auffällig ist als die meisten einfarbigen Seidenkrawatten. Und ein Botschafter des Sommers wie kaum ein Zweiter. ¡Hola!