Hundekrawatte mit Labrador

Prominenter Labrador. Unsere Hundekrawatte ENDAL. Foto: Eselsmann (cc)

Gerade erst haben wir unseren Warenbestand mit neuen Exemplaren unserer Hundekrawatte ENDAL aufgefüllt. Schon wieder. Diese Krawatte hat sich in den letzten drei Monaten irgendwie zu einem absoluten Bestseller entwickelt. In keinem anderen Land, verkauft sich dieser Schlips mit Hundemotiven so gut wie in Deutschland. Da wir das Design schon länger im Angebot haben, kam uns das irgendwie komisch vor. Grund genug, der Sache ein wenig auf den Zahn zu fühlen.

Bekanntermaßen wurde im September in Deutschland eine neue (alte) Bundesregierung gewählt. Über eine Partei wurde vor und nach der Wahl ganz besonders viel geredet – die umstrittene AfD. In den Medien sehr viel Airtime, bekam vor uns nach der Bundestagswahl eine Person – AfD Spitzenkandidat Alexander Gauland. Zu den Markenzeichen des Fraktionsvorsitzenden und stellvertretenden Sprechers, gehört eben genau eine Hundekrawatte. Der jagdgrüne Schlips mit gelben Hunden, wird von Gauland in der Regel mit einem einfachen Windsorknoten gebunden und zu einem Tweed-Sakko in Brauntönen getragen. Ob man es glaubt oder nicht. Gauland besitzt von diesem Schlips nur ein einziges Exemplar. Dieses hat er in den 80er Jahren persönlich im englischen Städtchen Lewes gekauft. Gute alte englische Qualität, die auch nach 30 Jahren ohne Probleme tragbar ist.

Ob man die AfD mag oder nicht, eines muss man Alexander Gauland lassen. Mit seiner Hundekrawatte betreibt er eindeutig Imagepflege. Für die meisten ist ein Schlips mit Hunden mehr als konservativ und ein Accessoire aus der Schublade der Altherrenmode. Das Image, welches der Träger einer solchen Krawatte vermittelt, ist das Bild eines traditionellen Menschen, für den Werte wie Heimat, Familie und Kirche wichtig sind. Natürlich wird dieses Image durch den Träger bewusst erschaffen. Wenn wir uns stattdessen gedanklich einen Mittdreißiger Hipster vorstellen, der irgendwo lässig in der Berliner Kastanienallee mit seinem Club Mate abhängt, und eben diese Krawatte mit Hundemotiv umgebunden hat, dann ist das Bild hier ein ganz anderes. Hier haben wir jemanden mit Selbstvertrauen. Jemanden, der seinen eigenen, persönlichen Stil neu erfindet.

Zurück zu unserer Krawatte ENDAL. Ähnlich der grünen Hundekrawatte von Herrn Gauland, mit den gelben Jagdhunden, stellt auch unser Schlips ENDAL eine bekannte Jagdhundrasse zur Schau: den Labrador. Die Basis unserer Seidenkrawatte ist allerdings dunkelblau, und die Labradore rot. Den Namen verdankt diese Krawatte übrigens dem „most decorated dog in the world“, dem weißen Labrador Endal, der als Assistenzhund bis zu seinem Tod an der Seite von Veteran Allen Parton viele tagtägliche Aufgaben für seinen Besitzer übernahm.