Krawattenklammern aus Holz

Krawattenklammern aus Holz

Endlich dazu durchgerungen ein paar Krawattenklammern zu bestellen, um diese Krawatten endlich im Zaum und aus der Suppe zu halten? Daumen hoch! Eine Frage, die wir oft gestellt bekommen: „Wo sitzt die Krawattennadel richtig?“ Dieser kleine Blogpost soll eine Guideline und kein literarischer Zeigefinger sein. Die absolute Wahrheit gibt es nämlich nicht, wenn wir über Mode sprechen. Angenehm ist alles was zählt, das ist unser Motto. Nichts desto trotz kommen hier drei Denkanstösse fürs Überleben mit Krawattenhalter.

Die Breite der Krawattennadel

Breite – Länge. Ihr wisst was wir meinen. Die Länge der Krawattennadel wird von der Breite deiner Krawatte vorgegeben. Für eine schmale Krawatte ist eine Krawattenklammer zwischen 2,5 und 4 cm eine gute Wahl. Kürzer geht immer, werden einige sagen. Selbst unsere mini-Krawattenklemme Notch MASSARANDUBA ist mit ihren 2,2 cm Länge für eine schmale Krawatte ein kompatibler Sidekick. Für Krawatten in der klassischen Breite sollte die Krawattennadel zwischen 3,5 und 5,5 cm lang sein. Als Faustregel gilt eine dreiviertel Krawattenbreite als maximale Läge der Krawattenklammer. In unseren Augen total daneben, sind Klammern die über die gesamte Breite gehen.

Die Platzierung des Krawattenhalters

Nicht zu hoch, nicht zu niedrig – das schein der allgemeine Konsens zu sein, wenn es um die vertikale Positionierung geht. Wo zum Henker wäre das dann genau. Zwischen dem 3 und dem 4 Hemdknopf ist eine gute Eselsbrücke. Ausnahmen bestätigen die Regel und auch Krawattennadeln, die über dem dritten oder unter dem vierten Knopf getragen werden, können richtig schick aussehen. Vertraue auf dein Bauchgefühl und lasse dir nicht von Besserwissern einreden wo der Hase langläuft. Du bist der Mastermind deines eigenen Geschmacks!

Hemd nicht vergessen

Die Krawattenklammer ist deshalb erfunden worden, um deinen Schlips aus der Suppe, dem Ketchup oder was auch immer raus zu halten. Deshalb Hemd nicht vergessen. Befestige die Krawattennadel auf jeden Fall an der Krawatte UND dem Hemd! Eine Regel, der wir uneingeschränkt beipflichen können.

Das wars. Willkommen im Land der Krawattennadelträger. Unsere Auswahl exklusiver Krawattenklammern findet ihr hier.